Zum Hauptinhalt springen

Sie wollen Ihren Mitarbeitenden ermöglichen, optimal im „flow“ zu sein? Unser ganzheitliches Resilienz-Coaching „ResCo“ unterstützt Sie dabei.

Als Leiter oder Inhaber einer sozialen Einrichtung liegen Ihnen Ihre Mitarbeitenden nicht nur am Herzen, Sie wollen das hohe Potential Ihres Teams auch optimal zum Wohle Ihrer Zielgruppe schöpfen. Wir unterstützen Sie und Ihre Mitarbeitenden dabei, mit gesundheitserhaltendem und gesundheitsförderndem Coaching dieses Ziel zu erreichen.

Ziele des Resilienz-Coachings können sein:

  • Arbeitsleistung wiederherstellen, fördern und sichern
  • Probleme identifizieren, Perspektiven entwickeln und Lösungen umsetzen
  • Unterstützung bei der Suche nach externen Fachstellen und Therapieplätzen
  • Unterstützung im BEM Prozess

Wir sichern Ihnen und Ihren Mitarbeitenden zu:

  • Diskretion und Vertraulichkeit stehen an erster Stelle
  • Hohe Beratungsqualität durch geschulte Experten
  • Bei Bedarf Anonymität

Unser Angebot an Sie – durchdacht, um wirkungsvoll zu sein

  • Zielvereinbarung für das Unternehmen
  • Kommunikation und Vorschlag an die Mitarbeitenden
  • Voraussetzungen, die Beachtung finden sollten…
  • Probatorische, anonyme Sitzungen
  • Beratungspakete
  • Dezentrale, administrative Verwaltung – ein sehr zu empfehlender Aspekt.
  • Datenschutz und Schweigepflicht, Freiwilligkeit
  • Besondere Zielgruppe: „Neuankömmlinge“
  • Beteiligungsmöglichkeiten im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)

Sprechen Sie uns an…
wir unterbreiten Ihnen gerne ein auf die Bedürfnisse Ihrer Einrichtung zugeschnittenes Angebot.

Ihre Ansprechpartnerin:

Eva Haas, Geschäftsführerin
Diplom Sozialpädagogin (FH)
Systemische Familientherapeutin
Sozialwirtin (bfz-FH)